site creation software


Zündschutzart Überdruckkapselung Ex-p


Die Zündschutzart Überdruckkapselung (Ex p) ermöglicht es "Nicht Ex- zugelassene Geräte im Ex-Bereich der Zonen 1, 21, 2 und 22 zu betreiben. Diese Schutzart gewährleistet explosionsfähige Gasgemische von nicht Ex Geräten aus zu schließen.
Dies wird dadurch erreicht, indem das Gerät in einem überdruckgekapselten Gehäuse (Ex p-Gehäuse) betrieben wird, und dieses Ex p-Gehäuse durch ständigen geringem Überdruck mit Luft oder einem Inertgas, vor dem Eindringen explosiver Gasgemische geschützt ist.

Gönnheimer Geräte garanieren sehr geringen Luft- bzw. Inertgasverbrauch
Inklusive Gehäuse nach Ihren Angaben lieferbar !

Mobirise
Ex components

Steuergerät FS870S ATEX Zone 1/21

SIL 2 nach IEC 61508

Durchflussmessung mit großem Dynamikbereich 1:50 (Vergleich: Messblende 1:5) 

Simultane PID- Regelung von Gehäusedruck und Durchflussrate (programmierbar)

Weitspannungsnetzteil: 110V/240V AC od. 24V DC

Ethernetschnittstelle 10/100Mbit (Ex e) zur Anbindung an Leit- und Steuerungssysteme mit Web-Interface.

Integrierter Webserver für Prozessbeobachtung  über das WWW (Option) 

Ex components

Steuergerät FS850S ATEX Zone 1/21

SIL 2 nach IEC 61508

Eingangsseitige Regelung des Gehäuseinnendrucks während Spülphase und Betrieb

Integration des Durchflusses zur Spülmengen-bestimmung 

Ex components

Steuergerät FS860S ATEX Zone 1/21

Für große Gehäuse, 2-Zoll System
 
Kurze Spülzeit durch große Durchsatzmenge 

Ex components

Steuergerät FS830 ATEX Zone 2/22

Montage von außen in das Ex-p Gehäuse

Flexibler, platzsparender Aufbau durch separate Komponenten (Steuergerät, Lufteinlass und Luftauslass)

Automatisches Vorspülen programmierbar,

Anschluss für Magnetventil 

Ex components

Vereinfachtes Ex p System FS840 ATEX Zone 2/22

Kompaktsystem, Montage direkt im Ex- Bereich (Zone 2 bzw. 22) oder im Ex p- Gehäuse

Automatisches Vorspülen programmierbar, Anschluss für Magnetventil

Ex components

Steuergerät FS850U NFPA 469, Class I, Div. I

Kompaktsystem US-Version.

Normengrundlage: NFPA 496 : 2003

Ex- Schutzart: Class I, Division I, Groups BCD, Type X 

Ex components

Schnittstellenrelais SR852 ATEX Zone 1/21

Zur Trennung von nicht eigensicheren Signalen direkt im Ex-Bereich.

Kategorie 3 nach EN945-1

galv. getrennte unabhängige Kontakte 3A

Einfache Kaskadierung

Ex components

Leistungsrelais SR853.8 ATEX Zone 1

4 galvanisch getrennte Schaltkontakte Schaltleistung: 400V, 16 A, 4000 VA

Geeignet zur Freischaltung von Drehstrom- Versorgungsleitunge

Hutschienenmontage oder Ex Gehäuse